PrimeVal® Gelatinaat

5.0 Sterne
Größe Preis Menge  
500g

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

32,95 €
(65,9 EUR / 1 Kilogramm)
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Produkt auf die Merkliste legen
Produktbeschreibung (059710-356)

PrimeVal® Gelatinaat für ausgewachsene Hunde

Viele Bewegungsprobleme sind zu­rückzuführen auf eine abgenutzte oder beschädigte Knorpelschicht in den Ge­lenken. Die nutrizeutischen Bausteine in PrimeVal® Gelatinaat unterstützen die Bil­dung von ausreichend Gelenkflüssigkeit, wodurch sich der Knorpel regenerieren kann, Bänder und Sehnen werden stärker und die Beweg­lichkeit nimmt zu. Die wichtigsten Bau­stoffe von PrimeVal® Gelatinaat sind Ami­no­säu­ren.

Diese entsprechen den Ami­no­säuren des Skeletts sowie des Fells und bieten eine ideale Unter­stützung, um Be­­schwerden vorzubeugen und die Wi­der­­standskraft des gesamten Bewegungs­apparates zu stärken. Sie können vom Hundekörper nicht selbst gebildet werden und müssen über die Nahrung zugeführt werden. PrimeVal® Gelatinaat besteht aus hochwertigem Kollagen­hydro­lysat, Kollagen, Kalzium, Magnesium und Eisen. 500 g reichen bei ei­nem Hund von
20 kg für ca. 2 Monate.

...mehr Informationen
gesetzliche Deklaration

-Ergänzungsfuttermittel für Hunde-

Zusammensetzung:
Kollagenhydrolysat (Rind ) 66%, Magnesium (als Magnesiumcitrat), Kollagen (Typ II)

Analytische Bestandteile %:
Protein 64%, Fettgehalt 0%, Rohfaser 0%, anorganische Stoffe 10%

Technologische Zusatzstoffe:
Mit Konservierungsstoff Calcium (als Calciumcitrat)

Sensorische Zusatzstoffe:
Mit Aroma (Vanillin)


Fütterungsempfehlung: (1 Meßlöffel =3,5g)
Bitte beim Servieren auf Zimmertemperatur des Produktes achten. Frisches Trinkwasser sollte immer bereitstehen.

Gewicht des Hundes kg
Anzahl Meßlöffel/Tag
5 - 15 kg
½ Meßl.
15 - 30 kg
1 Meßl.
30 - 40 kg
2 Meßl.
> 40 kg
3 Meßl.

Die aufgeführten Futtermengen sind eine unverbindliche Empfehlung. Sie sollten ggf. je nach Alter, Aktivität und Zustand des Tieres angepasst werden.
Bewertungen 5.0 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (5,0)

Gelatinaat (5)

baloumops (7.2.2015 19:09)

Ich hatte früher einen "Amerikan Cocker" der war noch ganz jung, als er die ersten Probleme hatte,er konnte nicht mehr aufstehen,hat geschrieen vor Schmerzen.Ich konnte es kaum mit ansehen,wie er sich gequält hat.Habe mich überall informiert und lange gesucht womit ich ihm helfen könnte, zeitlebens mit Medikamente vollstopfen, das wollte ich ihm nicht antun.Habe dann auf Anraten ein Pulver gegeben,welches Gelantine enthielt.Nach einiger Zeit, konnte ich die Medikamente absetzen und mein Hund ist 14 Jahre alt geworden.Habe jetzt lange gesucht und bei Euch dieses Pulver mit Gelatine gefunden.Ich habe jetzt einen Mops und gebe ihm das Pulver vorbeugend um ihm soetwas zu ersparen.Ich gebe dieses Pulver noch nicht so lange, aber mein Mops wird am 12.02.2015 7 Jahre, er ist fit wie ein Turnschuh und ich will, dass er auch noch viele Jahre so fit bleibt und möchte mit ihm noch viele schöne Jahre verbringen.Habe diese Woche die zweite Dose bestellt und ich kann nur allen dieses Pulver empfehlen. Wartet nicht bis die ersten Probleme auftreten,denn vorbeugen ist besser als heilen.

PrimVal Gelatinaat (5)

Styrianpaco (18.7.2013 11:30)

Als vor ca. 3 Jahren Jahren bei meinem Hund (jetzt 10 1/2 Jahre) massive Gelenksbeschwerden auftraten, er konnte nach einer längerer Liegezeit kaum aufstehen, haben ich mit der Futterbeimengung von Gelatinaat begonnen. In relativ kurzer Zeit haben die Beschwerden nachgelassen und treten auch nicht mehr auf. Ich verwende deshalb Gelatinaat seither regelmäßig und habe es auch schon mit Erfolg weiterempfohlen.





zurück nach oben