Plaque Off Animal

4.3 Sterne
Preis Menge  

sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

17,95 € *    14,95 €    -16.71 %
(37,38 EUR / 100 Gramm)
* unser ehemaliger Verkaufspreis
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung (080409)
Leckerer Futtermittelzusatz zur Vor­­beugung und Beseitigung von schlech­tem Atem, Zahnstein und Belägen. Nach Untersuchungen haben 85 % aller Hunde Erkrankungen des Zahnfleisches, die Hauptursache von Zahnverlusten sind. Auch übelriechender Atem und Zahnstein sind sehr weit verbreitet. Einige Rassen sind dabei weit stärker betroffen als andere. Hinzu kommen oft Zucker im täglichen Futter (siehe Futterdeklaration) und zu wenig zahnreinigende Kauartikel. Am Ende steht immer öfter der Gang zum Tierarzt. Aber das muss nicht sein!Jetzt kann man die Probleme wirksam und dauerhaft beseitigen, auch ohne tägliche Zahnbehandlung.

PlaqueOff™ ist ein granuliertes Algen-Extrakt welches in winzigen Mengen täglich ganz einfach dem Futter beigemengt wird. Bereits nach 3-4 Wochen regelmäßiger Gaben ist meist kein schlecher Atem mehr festzustellen, nun greift auch die Zahnstein-Vorbeugung und anschließend auch die Zahnstein-Beseitigung.  Die Kombination 1. zügige Zahnsteinbehandlung durch PLATINUM, 2. Vorbeugung vor Zahnstein-Neubildung durch PlaqueOff™ ist möglich und nach unseren Tests sogar die schnellste und effektivste Variante. PlaqueOff™ wird von allen Hunden bestens vertragen. Je nach Gewicht des Hundes reicht eine Packung für 2-8 Monate. Eine detailierte Beschreibung mit genauen Informationen liegt jeder Packung bei.

40 g Pulver     

Fütterungsemfpehlung:
Frisches Trinkwasser sollte immer bereitstehen.
Gewicht des Hunde in kg
Futtermengen / Tag
bis 10 kg
½ - 1 Dosierlöffel
10 - 25 kg
1 - 2 Dosierlöffel
ab 25 kg
2 Dosierlöffel
Die aufgeführten Futtermengen sind eine unverbindliche Empfehlung. Sie sollten ggf. je nach Alter, Aktivität und Zustand des Tieres angepasst werden.


...mehr Informationen
gesetzliche Deklaration
-Ergänzungsfuttermittel für Hunde-

Zusammensetzung:
Algen (Ascophyllum D1070), Jod.

Analytische Bestandteile %:
Protein 6,5%, Fettgehalt 3%, Rohfaser 8%, anorganische Stoffe 22%

Fütterungsempfehlung:
Frisches Trinkwasser sollte immer bereitstehen.

Gewicht des Hunde in kg
Futtermengen / Tag
bis 10 kg
½ - 1 Dosierlöffel
10 - 25 kg
1 - 2 Dosierlöffel
ab 25 kg
2 Dosierlöffel

Die aufgeführten Futtermengen sind eine unverbindliche Empfehlung. Sie sollten ggf. je nach Alter, Aktivität und Zustand des Tieres angepasst werden.

Bewertungen 4.3 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (4,3)

Plaque (5)

Betzi (31.3.2017 15:07)

sehr gut habe es schon zum zweiten mal gekauft

Plaque off (4)

DePeoff (17.1.2017 13:29)

Wir sind noch in der Erprobungsphase, aber ich meine, daß die Zahnbeläge zurückgegangen sind. Ein Versuch ist es allemal wert, dem Hund die Zahnreinigung zu ersparen.

Plaque off (5)

Malawi (13.12.2016 14:46)

Mein Ridgeback frisst es gerne. Zahnstein hält sich in Grenzen und Mundgeruch ist weg. Einfach super!

Plaque off (4)

Daffodil (29.11.2016 08:35)

Es ist langwierig, vor allem bei unserem Kater. Beim Hund ist der Plaque weg.

Plaque off (5)

Gibbs (9.11.2016 20:37)

Glatte fünf Sterne.Unser Hund ist bereits 16 Jahre alt und für Zahnbehandlungen , wird es schwierig ( Narkose usw. ). Er roch sehr stark aus dem Maul ,konnte in letzter Zeit schlecht kauen.Habe Plaque off bestellt als Versuch , Superidee !! Nach einer Woche bereits war der Mundgeruch weg ,Zahmstein wird weniger und er kaut wieder normal.Handhabung ist sehr easy,nur die angegebene Menge 1x am Tag über das Futter ,fertig.Der Hund frießt es ohne Probleme.

Plapue off animal (4)

Maylow (20.10.2016 13:29)

Der Zahnstein geht nicht weg davon, aber der Mundgeruch wird weniger und der Zahnstein lässt sich leichter lösen. Mein Hund bekommt es täglich mit in sein Futter. Kombiniert mit Platinum care gel ist es genial.

Plaque Off (4)

Romeo2013 (6.9.2016 11:35)

4 Sterne da ich noch nicht so wirklich weiß ob es was nützen wird. Wir hatten vor kurzem eine Zahnsteinentfernung unseres Hundes beim Tierarzt und hoffen wir können jetzt mit dem Pulver neuen verhindern und genauso den Mundgeruch verhindern. Bisher nehmen wir es ca. 1 Woche; da kann ich noch nicht viel zu der Wirkung sagen.

Plaque off (5)

Daffodil (22.8.2016 07:29)

Mundgeruch ist weg, Zahnbelag wird weniger. Unsere Hündin bekommt es weiterhin.

Plaque off (4)

Malawi (1.8.2016 14:35)

Unser RR Rüde Simba mag es sehr gerne. Mundgeruch ist weg, nur der Zahnbelag ist noch da. Er bekommt Plaque off weiterhin.

Plaque off (4)

Bodo aus F. (29.4.2016 20:49)

Unser Benno nimmt das Pulver seit kurzer zeit , der Mundgeruch hat stark nachgelassen und vom Zahnstein ist noch ein brauner Rand zusehen.Ich glaube nach den 40g ist alles io. Ich bin zufrieden!

Zahnstein (5)

Birgit A. (29.2.2016 19:36)

Unser Airedale hatte schon Zahnstein als er mit 5 Jahren zu uns kam. Er bekommt Plaque Off immer übers Futter. Mundgeruch hatte er immer, aber seit der Zahnsteinentfernung beim Tierarzt und weiterer Gabe von Plaque Off hat er so gut wie keinen Mundgeruch mehr. Ob sich weitere Zahnsteinbildung dadurch verhindern lässt, kann ich noch nicht sagen.

zufrieden (4)

Sandra - Berlin (9.12.2015 09:09)

Wir benutzen es jetzt schon eine Weile und sind wirklich zufrieden. Der Geruch ist deutlich besser geworden. Der Belag aber... naja, der ist noch da. Aber wir haben vlt. zu spät angefangen, unser Hund ist schon etwas älter...

Plaque off (3)

schnecke 8.9.2015 (19.11.2015 19:37)

Mein Hund nimmt Plaque off seit kurzem. Fressen tut er das über das Trockenfutter.Super.Mundgeruch ist auch schon weniger geworden.

  (3)

Mozart56 (22.8.2015 01:49)

nun kann nicht viel sagen Meine hunde nehmen es seit einer woche da merk ich keinen Unterschied nehme noch zusätzlich Plantinium Natural-Care aber hat noch nichts gebracht,aber vielleicht komms ja noch

Es wirkt! (5)

Joyce (31.7.2015 19:24)

Unsere Hündin - 9 Jahre- hat Zahnstein und nun auch gerötetes Zahnfleisch. Kauwurzel und Zähneputzen haben nichts gebracht, nun haben wir Plaque off probiert. Ich muss sagen, ich war angenehm überrascht, wie schnell der unangenehme Atem weg war, das Zahnfleisch hat sich erholt und jetzt geht es dem Zahnstein an den Kragen. Ich habe nachbestellt und gebe täglich einen Messlöffel aufs Futter. Prima und danke für das tolle Produkt!

Sehr ergibig (4)

Elofan (31.7.2015 09:26)

Ich verwende dieses Produkt jetzt seit ca. 6 Monaten. Es ist wirklich sehr ergibig und meinem Hund scheint es zusammen mit dem Trockenfutter zu schmecken. Da das Zähneputzen eine echte Geduldsprobe ist, bin ich sehr froh, dass es dieses Granulat gibt. Bis jetzt sehen die Zähne meines Hundes jedenfalls gepflegt und gesund aus.

Plaque off animal (5)

Merle (3.7.2015 06:49)

Dieses Produkt ist der Hammer! Meine Pudelhündin ist jetzt 5 Jahre. Kern gesund und Vital. Es ist sowieso besser Mischkost anzubieten.Ich gebe meinen Hunden immer 10% Trockenfutter und 20% Fleisch und darüber Plaque off animal streuen.Ihr Hund wird es ihnen danken.Unser Tierarzt sieht uns nur einmal im Jahr zum Impfen und die Wurmkur.Ich kann es mit 5 Sterne bewerten.Liebes Schecker Team,macht weiter so,ihr seit spitze.Danke!Danke!Für dieses tolle Produkt. Arno Proschinski aus Heroldstatt

Plaque off animal (1)

Barbara51 (6.6.2015 19:58)

Mein Hund verweigert die Nahrungsaufnahme wenn ich es über ihr Trockenfutter gestreut habe

Plaque off animal (4)

aeckerle (19.5.2015 22:02)

mein Hund nimmt keine Zahnreinigungsprodukte zum kauen an, daher finde ich es supper daß es ein Produkt gibt, das man dem Futter beifügen kann. Bin gespannt ob es wirkt.

  (5)

Lichtwesen (10.4.2015 15:46)

sehr hilfreich und einfach in der Anwendung! Danke!

Playue off animal (3)

Heidrun (7.2.2015 13:35)

Ich habe für meinen Hund das Playue zum zweiten mal gekauft. Mein Hund sagt danke für das tolle Produkt.

plaque off animal (5)

mathilde (30.12.2014 13:26)

sehr zu empfehlen.Mein Hund riecht nicht mehr aus dem Maul und der Zahnstein fängt langsam an zurückzugehen.Ich bin froh, daß ich Plaque off animal gefunden habe.

Sehr zu empfehlen (5)

Malawi (11.12.2014 10:52)

Mein Ridgebackrüde (3) bekommt PlaqueOff, genauso wie schon sein Vorgänger. Bin sehr zufrieden, er frisst es gerne, der Zahnstein hält sich in grenzen und sein Atem ist angenehm. Das ist auch gut so, da er sehr verschmust ist. Kann ich nur weiterempfehlen.

  (1)

oldie (4.12.2014 12:08)

Sind noch in der Versuchsphase, mein Hund hat zuerst das Futter nicht mehr gefressen. Jetzt ist wieder alles normal. Bewertung demnächst, daher nur einen Stern.

Wirkt wirklich (5)

Labbifrauchen (24.8.2014 19:10)

Bin sehr zufrieden. Ich gebe es schon seit ca. 2 Jahren. Der Zahnstein bei unserem jetzt 10-jährigen Mischlingshund ist stark zurückgegangen bzw. läßt sich leicht manuell entfernen. Unsere Tierärztin staunt immer über seine schönen Zähne. Es ist sehr sparsam in der Anwendung

Zahpflege leicht gemacht (5)

sushi (28.7.2014 20:50)

da unser 18 Monate alte Mischling ein sehr deformierten Unterkiefer hat setzte sich jetzt schon Zahnstein an. Das Produkt benutze ich jetzt seit einer Woche und bilde mir ein jetzt schon leichte Verbesserungen zu sehen, ich bleib dabei.

Sehr zufrieden (4)

Charlymaus (14.7.2014 20:39)

Nach mühsamer Behandlung der Zähne mit Zitrone, Zahnputzzeug usw. bei meinen letzten 4 Hunden habe ich beim 5. gleich mit Plaque off angefangen. Einfach anzuwenden, der Hund wird nicht "gequält" , relativ sparsam und sehr gut. Mit 7 Jahren hat unser Hund nur sehr wenig Zahnstein angesetzt. Bleibe bei diesem Artikel.

überraschend wirksam (4)

Mannic (8.4.2014 08:07)

Unser Beaglerüde hatte schon lange Zeit Zahnstein, so dass wir überlegt haben, diesen beim Tierartz entfernen zu lassen. Dann bin ich auf Plaque Off gestoßen und habe es einfach mal probiert. Zu meiner großen Überraschung dauerte es ca. 5-6 Wochen, bis ich eine Reduzierung des Zahnbelags feststellen konnte. Bei unserer Beaglehündin war das Ergebnis nicht ganz so deutlich, aber feststellbar. Ich werde jetzt eine zweite Kur damit machen, da der Zahnstein wieder mehr geworden ist. Ich kann nur raten, das Plaque Off einmal auszuprobieren. Der hohe Preis mag abschrecken, aber für meine beiden kleinen Hunde hat das Pulver ca. 3 Monate gereicht.

Plaque Off Animal (5)

Hundezwinger (1.4.2014 22:44)

Ich bin sehr zu frieden, wende es ja schon einige Jahre in größeren Abständen immer wieder einmal an.

Klasse Artikel (5)

Ela1981 (3.3.2014 22:13)

Ich habe Plaque off Animal am anfang mit skepsis betrachtet. Aber ich muss sagen ich bin begeistert. Seitdem ich Plaque off Animal regelmäßig bei unserem Rüden anwende hat er überhaupt keinen Maulgeruch mehr, und vorher war es teilweise wirklich extrem. Auch habe ich das Gefühl das seine Zähne sauberer sind, er hat nicht mehr soviel Zahnstein, das is wirklich besser geworden. Ich habe es wieder bestellt, und auch für den Preis ist es unschlagbar. Ich und mein Hund können es nur empfehlen.

gut (4)

Queenie (24.12.2013 12:59)

Unser Tierarzt hat den Zahnstein bei unserer Ridgebackhündin weggemacht.,aber der Maulgeruch war immer noch da.Sie darf auch keine Knochen. Deshalb bekommt sie es seit einiger Zeit 1x täglich und siehe da der Maulgeruch ist fast weg.Deshalb 4 Sterne. Wenn der Zahnstein jetzt auch noch wegbleibt,dann gibt es 5 Sterne. Unser Rüde bekommt es vorbeugend in Abständen von ein paar Wochen immer wieder mal.

Plaque off (1)

Ingrid Schulte (24.12.2013 12:11)

Produkt getestet, zeigt schon nach einigenTagen Erfolg

  (4)

Pittiplatsch (13.12.2013 09:09)

der Mundgeruch läßt bei längerer Anwendung tatsächlich etwas nach

fürs Schmusen reichts nicht, aber gut ist es schon (5)

funpilot (1.11.2013 18:35)

Wir setzen plaque off animal jetzt seit 2 Wochen ein und der üble Geruch aus dem Maul unserer Kira ist praktisch verschwunden. Nachdem wir kurz vorher den Zahnstein komplett haben entfernen lassen, warten wir jetzt ab, ob sich die Neubildung mit p.o.a. verhindern lässt.

Geruch und Zahnstein (4)

Benito (25.9.2013 07:24)

Habe das Produkt erst erhalten. Unser Hund bekommt es jeden Tag auf sein Futter. Auf die Wirkung muss ich wohl noch etwas warten. Bin aber zuversichtlich, dass es etwas bewirken wird.

Zahnstein (4)

catcin (26.8.2013 15:09)

Zahnstein geht bei meiner Hündin nicht ganz weg, aber es wird auch nicht viel mehr. Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Gut gegen Schnauzengeruch (4)

lisandrea (22.7.2013 09:01)

gegen Mundgeruch wirkts gut, gegen Zahnstein hoffentlich auch

  (5)

Sheela (21.7.2013 14:42)

Super gut gegen Mundgeruch und Zahnstein, sehr empfehlenswert. Auch geringe Dosierung ist möglich.

gutes Produkt (4)

Lindi (19.7.2013 07:44)

Bereits nach zwei Tagen ging der Mundgeruch zurück und hoffe nun, dass auch der Zahnstein zurück geht. Parallel gebe ich dem "Happy" noch Knochen...

Sehr gutes Produkt (5)

Renetier (27.6.2013 19:10)

Schon nach einem Monat roch mein Hund nicht mehr so stark aus dem Maul und nun warte ich auf die Verminderung des Zahnsteins

Kleiner Aufwand, große Wirkung (5)

Sir James (17.6.2013 19:54)

Meine Versuche den Hund ans Zähneputzen zu gewöhnen, waren leider erfolglos. Plaque off ist da eine völlig streßfreie und wirkungsvolle Alternative. Der Geschmack der Algen stört meinen Hund überhaupt nicht. Wünschenswert wären noch großzügigere Packungsgrößen oder Nachfüllbeutel.

  (5)

cococasper (11.6.2013 08:13)

bin schon seit über einem jahr zufrieden. geb nur einmal die woche ins nassfutter einen löffel.

Zahnpflege (5)

Rassmo (9.6.2013 21:24)

Habe schon andere Produkte ausprobiert, jedoch nur mit mäßigem Ergebnis. Plaque Off ist da ganz anders und viel ergiebiger. Nehme jetzt nur noch das. Zahnstein schon nach kurzer Zeit deutlich weniger

Ein tolles Produkt (5)

hewim (30.5.2013 21:14)

Noch nie hatte ich so ein ausgezeichnetes Produkt für die Zahnpflege meines Hundes. Ich nehme es einmal pro Tag, und die Tierärztin ist jedes Mal begeistert über seine makellosen Zähne: kein Belag, auch nicht am Zahnfleischrand! Ich bin begeistert!

Gutes Ergebnis (5)

Bolonka (28.5.2013 13:09)

Wir behandeln schon lange mit diesem Mittel. Da unser Hund nur Nassfutter zu sich nimmt und auch sonst nicht zu irgendeiner Art von Maulhygiene (Kauknochen, Zähne putzen) zu bewegen ist, mussten ihm vor einem Jahr einige Zähne gezogen werden. Nun bilde ich mir aber ein, dass ich ihm hiermit etwas Gutes tue und der Zahnbelag-Befall seither längst nicht so stark ist, wie ohne das Mittel...

Plaque off wirkt (5)

Tyra-Shanti (9.5.2013 09:41)

Meine Hunde akzeptieren ihre kleine, übers Futter gestreute Futterverfeinerung gut und haben einen guten Geruch und Atem. Kann ich nur jedem Hundebesitzer, der seinen Hunden auch mal nahe ist, empfehlen.

Super-Pulver (5)

wuffl (18.4.2013 07:35)

Klappt wirklich gut und wird von meiner Hundedame gut akzeptiert. Einfach übers Nassfutter streuen. Fertig!!

Einfach Genial (5)

Penny (20.10.2011 13:59)

Obwohl wir Zahnstein immer entfernen hatte meine Hündin jetzt eine Zahnfleischentzündung und roch fürchterlich aus dem Maul. Habe dann Plaque Off bestellt und gebe es nun seit ca. 6 Wochen regelmässig ins Futter. Ich bin begeistert, Zahnfleischentzündung weg, kein Zahnstein mehr und kein Maulgeruch mehr.Unser Zweithund bekommt es zur Vorbeugung gleich mit. Plaque Off hat bei uns ein neues Zuhause gefunden.

Zauberpulver (5)

Heidefuchs (24.5.2011 11:49)

Mein Hund hat schon mit 1 Jahr Veranlagung zu Plaque trotz Kauknochen etc.. Um den Eingriff des Tierarztes später zu vermeiden, habe ich es mit diesem Pulver probiert und mein Hund hat jetzt strahlend weiße Zähne. Ich gebe 1 flachen Löffel von dem Pulver über das Futter (Hund wiegt 20kg) mit den Worten: "Und nun noch etwas Zauberpulver!" und er stürzt sich über das Futter. Habe keinerlei Nebenwirkungen feststellen können. Einfach toll!

einfach WOW (5)

TiPrin (5.5.2010 15:48)

Mein Hund hatte starken Maulgeruch und altersbedingt (10 Jahre) Zanhstein. Dann habe ich Plaque Off Animal ausprobiert und - tatsächlich - bereits nach wenigen Tagen war der Maulgeruch verschwunden. Und als ich jetzt bei meiner Tierärztin war, war sie begeistert, in welch einwandfreiem Zustand die Zähne meines Hundes sind - absolut weiß & und keine Spur von Zahnstein. Und bei der geringen Menge die man benötigt - absolut empfehlenswert. Auch der Hund meines Vaters 'muss' jetzt auch das Pulver nehmen und auch seine Zähne sind mittlerweile blitzweiß.





zurück nach oben