Hundenack Lachshautröllchen

4.2 Sterne
Größe Preis Menge  
100g

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

3,49 €
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Produkt auf die Merkliste legen
Produktbeschreibung (059098-350)
Hart getrocknete, entfettete, entschuppte und dann aufgerollte Hautseiten vom Lachs. Ein sehr fettarmer Genuss für alle vierbeinigen Fischliebhaber! 

...mehr Informationen
gesetzliche Deklaration
- Einzelfuttermittel für Hunde -
 
Zusammensetzung:
100% Lachshaut (getrocknet)   

Analytische Bestandteile:
58% Protein, 0,8% Fettgehalt, 0,5% Rohfaser, 2,5% anorg. Stoff, 16% Feuchte   

Fütterungsempfehlung:
Als Belohnung in kleinen Mengen zusätzlich zu regulären Fütterung.
Bewertungen 4.2 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (4,2)

lachshautröllchen ..klasse (5)

buddie (29.11.2016 18:11)

ich kann mich den kundenbewertungen nur anschliessen...so klein wie sie sind ...aber das macht arbeit um sie zu essen...kann ich nur empfehlen !!!

auch für fischverweigerer (5)

BUDDIE (30.9.2016 14:17)

mein wuftie war für fisch nicht zu haben...aber diese röllchen sind absolut nicht mehr wegzudenken...so klein wie sie sind aber es dauert schon bis sie geschmatzt sind...kann ich nur empfehlen auch für "fischverweigerer" einfach mal ausprobieren !!!

Skepsis vom Fischliebhaber (3)

Eden_testet (24.6.2015 14:53)

Wurden erst beiseite gelegt, dann im zweiten Anlauf skeptisch angeknabbert. die vom Kauen labbrige Lachshaut wird vom eigentlichen Fischliebhaber eher verhalten weitergekaut....

Lachshautröllchen (5)

Hundezwinger (20.4.2015 13:27)

ja bitte mehr davon.

Knabberspass ohne Ende (5)

Blacky-m-7 (10.11.2013 10:32)

Die Fischröllchen für mein Anglo Francais sind wie ein Dankeschön für mich und meine Frau ,da er bei dem Knabberspass eine Pfote gibt bevor er darüber herfällt. Einfach lecker .....

tolle Knabberei (5)

Charly2012 (27.9.2013 18:21)

Unserem Charly schmecken die toll. Er hat sie erst ständig hin-und htr getragen, sich dann in sein Körbchen verzogen und dann lustvoll geknabbert

  (1)

sugarbear (10.7.2013 10:20)

Nach den Rotbarsch-/ Dorschtalern dachte ich, die Lachsröllchen würden ebenso gerne gemocht. Aber nichts da! Beide haben nur dran gerochen und sie dann links liegen gelassen. Warum auch immer...

Yam, yam! (5)

Maxis Frauchen (28.5.2012 08:20)

Maxi hat zunächst einmal dumm geguckt, weil man die Röllchen nicht einfach so zerbeißen kann. Dafür muß sich Hund schon etwas mehr anstrengen. Dann, wenn sie weich werden, kann man die Häute ziehen und verspeisen oder auch kleinere Stücke im Mund weichkauen. Die Lachshautröllchen sehen zwar harmlos und klein aus, bieten aber dennoch ausreichen Knabberspaß!





zurück nach oben