Geh-bei-Fuß-Trainer

4.1 Sterne
Größe Preis Menge  
27-36cm

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

4,95 €
33-47cm

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

5,45 €
45-65cm

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

5,95 €
55-80cm

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

6,95 €
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Welche Größe braucht mein Hund?
Produkt auf die Merkliste legen
Produktbeschreibung (087115)

Ist auch für Ihren Hund das brave „an der Leine gehen“ eines der schwierigs­ten Übungen? Zieht und zerrt er ständig an der Leine, dass es Ihnen fast die Arme „rausreißt“? Ärgern Sie sich nicht, denn mit dem „Geh-bei-Fuß-Trainer“ gibt es auch für die schlimmsten Rabauken eine wirksame Bremse.

Dieses von führenden Erziehungs­exper­­ten entwickelte Hilfsmittel besteht aus 2 Brust­riemen, die so durch ein Spe­zial-Halsband geführt werden, dass schon beim geringsten Leinenzug Druck auf die Vorderbrust ausgeübt wird. Je mehr der Hund zieht, desto stärker wird der Druck und damit die Bremswirkung. Jedes ungestüme Vorpreschen wird al­so sofort durch Druck bestraft und da­durch wirksam unterbunden.

Tausende von Kunden haben es bereits getestet. Jedes Mal die gleiche Verblüf­fung: Schon nach dem ersten Spa­ziergang weiß auch der schlimmste Rabau­ke, wo’s langgeht, denn: An der Vor­der­brust sind auch die „dickhäutigsten“ Drauf­­gän­ger extrem empfindlich. Auch Ihr Hund wird  mit dem „Geh-bei-Fuß-Trainer“ auf Anhieb zu­rechtkommen, denn der „Geh-bei-Fuß-Trai­ner“ bietet op­timalen Tragekom­fort. Zum Schutz der Ach­sel­höhlen sind beide Brustrie­men mit speziellen „Achsel­scho­nern“ aus ku­schelig-weicher Baum­wolle ausgestattet.

Hinweis: Um die Größe des von Ihnen angefragten Geh-bei-Fuß-Trainers zu ermitteln, messen Sie bitte die Halsweite  Ihres Hundes.

...mehr Informationen
Bewertungen 4.1 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (4,1)

War nichts für mich (1)

Jeremy0815 (29.12.2016 20:29)

Meine 20 kg Hündin zieht und rennt beim Gassi gehen. Ich habe bereits alles ausprobiert, selbst die Hundeschule und die teuren Trainer konnten mit ihren Tipps nicht helfen... Ich hab mir dieses Geschirr angeschafft, in der Hoffnung, dass das die Lösung sei. Leider überhaupt nicht. Irgendwann wurde es so schlimm, dass sie gar nicht mehr in meine Nähe kam, wenn ich das Geschirr nur in der Hand hielt und sogar weg lief und sich versteckte. Da habe ich es mit dem Geschirr aufgegeben. wirklich toll, wenn es funktioniert, aber ich muss wohl noch etwas anderes ausprobieren....

Geh-bei-Fuß-Trainer (4)

lindros (2.12.2016 07:19)

Funktioniert.

Geh-bei-FußTrainer (3)

funny2015 (7.11.2016 10:20)

Funktionierte die ersten Tage super.Dann hatte sich unser Hund dran gewöhnt und es war vorbei mit dem entspannten Gassi gehen.

Ich bin begeistert! (4)

Atznick (27.10.2016 08:00)

Mein Hovawart Atze ist von klein auf ein Rumpel. Der Züchter sagte uns damals ,dass er der Rabauke des Wurfes ist. Es hat sich bis heute gehalten und um einen 40 kg Hovi zu händel habe ich schon vieles ausprobiert. ( Training in der Hundeschule, Halti u a) Durch den Geh bei Fuß Trainer ist das spazieren gehen jetzt echt entspannt und macht wieder richtig Spaß.

Geh-bei -Fuß-Trainer (5)

anikay (12.10.2016 09:37)

Mit diesem Geh bei Fußtrainer also Geschirr bin ich sehr zufrieden, hätte ich das von anfang an genommen hätte ich mir preislich einiges gespart, da ich zuvor vieles ausprobiert habe aber nun läuft meine kleine ohne Probleme mit dem ziehen/ Kräfte messen. Sehr gerne wieder, würde das immer wieder kaufen

Es funktioniert! (5)

PestundLady (22.9.2016 17:15)

Hund ist kurz irritiert, läuft dann ganz prima, ohne zu ziehen, an der Leine. Habe allerdings zur Absicherung trotzdem das normale Halsband drangelassen inkl. 2. sehr dünner Leine. Also "Dual" geführt. Hätte ich nicht gedacht - also auch ich bin beeindruckt.

  (5)

Elke Maria (29.8.2016 17:49)

bin sehr zufrieden

  (5)

Elke Maria (1.8.2016 06:31)

sehr zu frieden

perfekt (5)

AmyAmy5 (20.6.2016 13:31)

Mein Labi ist ziemlich verdutzt. Es funktioniert.

geh bei fuß (1)

Philu (30.4.2016 20:01)

die kleinste Größe war leider zu groß für meinen Hund.

geh bei fuß (3)

auditrine (1.3.2016 08:18)

die ersten tage waren klasse nur dann hat sich mein hund dran gewöhnt und da war es vorbei mit dem schönen laufen

bei- Fuß- Trainer (4)

Garrit (28.2.2016 13:48)

mein Berni zieht trotzdem noch, aber ich werde weiter Üben

funktioniert gut (5)

sus.Schw. (24.2.2016 07:43)

Habe den Trainer ausprobiert, funktioniert recht gut. Unser Hund empfindet den Zug an den Schultern tatsächlich als unangenehm und gehorcht seitdem besser. Außerdem fühle ich mich damit wesentlich sicherer. Aufpassen muss man allerdings, dass man das Zugseil relativ fest schnürt, da sonst die Beinschlaufen beim Gehen herunterhängen und der Hund sich verheddert. Insgesamt sehr zufrieden.

Geh bei Fuß Trainer (4)

Brandenburgerin (28.1.2016 19:32)

Funktioniert

Nicht empfehlenswert (1)

DaniM123 (28.1.2016 10:07)

Der Trainer hatte bei unserem Golden Retriever Junghund leider überhaupt keine Wirkung.Ich glaube er hat nicht mal gemerkt das er den Trainer dran hatte.Für langhaarige Hunde nicht wirklich empfehlenswert,da sie den Trainer kaum merken!! Unser Hund beherscht jetzt auch ohne den Trainer eine perfekte Leinenführigkeit und läuft perfekt bei Fuss ohne ziehen.Mit viel Geduld kommt man auch ohne Trainer ans Ziel.

gute Lösung, ausführung leider schlecht (2)

Franz-Josef (27.1.2016 11:38)

Habe den Trainer ausprobiert, aber schon beim 1. Gassigehen hat unser Köter das Teil einfach mit einem Biß abgefressen. War nicht zu groß und auch nicht zu locker angelegt, er hat einfach nur eine Schnur davon ins Maul bekommen - kaputt ! Eine stabiliere Ausführung wäre die optimale Lösung, auch wenn dann sicher teurer würde. Ansonsten toll !

Geh bei Fuß Trainer (5)

Babu Barin Nio (20.1.2016 20:56)

Funktioniert wirklich gut, schon beim ersten 'Gassi-Gehen', er zieht nicht mehtr so, selbst wenn er andere Hunde sieht, kann er sich zurücknehmen, super.

Geh-bei-Fuss-Trainer (5)

Maggie50 (22.11.2015 14:59)

Funktioniert wie abgeboten schon beim ersten Gasse-Gehen. Super.

geht super (5)

Ariane (17.11.2015 06:57)

Haben das unserer Mix Hündin gekauft da sie so zieht. Muss dazu sagen, das sie aus dem Tierschutz ist, vorher Leine nicht kannte. Sie zieht nicht mehr so extrem. Reagiert auch bei langer Leine. Natürlich mit Kommando. Der Druck ist ihr unangenehm. Hätte nicht gedacht,das dass bei Ihr funktioniert. Da wir schon so viel ausprobiert haben. Nicht mal Hundeschule hat das geschafft.

Geh-bei-Fuß-Trainer (4)

juleila (29.10.2015 08:15)

Das Halsband funktioniert super. Unsere Terriermixhündin,11 Monate alt, kann im gegensatz zu einem normalen, festen Geschirr nicht mehr so ziehen. Sie wird ausgebremst. Natürlich auch mit einem "Kommando" verknüpft, Sehr empfehlenswert.

S.vogt (5)

gupyfisch (6.9.2015 17:00)

sehr zu empfehlen mit ein bisschen Übung

Klappt super! (5)

Skyla (24.7.2015 18:33)

Das Halsband funktioniert super! Unser Rhodesian Ridgeback hat nach kürzester Zeit aufgehört zu ziehen und ist immer schön brav bei Fuß gelaufen. Absolut empfehlenswert!

Geh- bei Fuß Trainer (1)

pitsec (23.7.2015 09:09)

Ich hatte scheinbar meine Erwartungshaltung zu hoch angesetzt. Unser Labrador/Kangalmix interessiert sich nicht für das Geschirr. Ich würden es mit "Funktionslos" bezeichnen. Dies ist allerdings nur mein persönlicher Eindruck in Bezug auf unsere Rüden. Wie man lesen kann, sind andere Nutzer damit zufrieden.

einfach genial (5)

claudia meyers (16.6.2015 14:02)

Einfach supper hat direkt am ersten tag funktioniert bin einfach begeistert

Super (5)

MelanieHallmann (3.4.2015 21:10)

Geh-bei-Fuß-Trainer ist wirklich zu empfehlen. Mein Hund Plly, sie ist 3 Jahre alt und ein Yorkie Dackel Mix und zog beim Gassi gehen immer wie verrückt. Aber seit ich den Geh-bei-Fuß-Trainer habe, geht sie echt toll an der Leine ohne einmal zu ziehen. Ich und auch meine Mutter wir sind echt begeistert davon.

Geh-bei-Fußtrainer (5)

F. Fleck (2.4.2015 11:39)

Klasse Teil, funktioniert sofort, endlich entspanntes Spazierengehen!

  (5)

maumi2013 (16.3.2015 09:55)

Es funktioniert.

Es funktioniert (4)

1812Fips (10.3.2015 16:11)

Mein Malteser ist jetzt 1 1/2 Jahre alt und wir nennen ihn "100-Volt-Maschine". Wenn er das Geschirr anhat, ist es vorbei mit der Zieherei. Er läuft brav bei Fuß. Kann ich nur weiterempfehlen.

Bin begeistert (1)

Queeny (27.2.2015 11:58)

Ich war vom ersten Gebrauch an begeistert und habe es sofort weiterempfohlen an eine Dame, die auch einen mächtig ziehenden Hund hat. Wie lange ich es benutzen muß, bis die Zieherei auch ohne dieses Geschirr aufhört, weiß ich noch nicht.

Guter Gedanke, aber... (3)

LunaPaddy (24.2.2015 15:55)

Erfüllt seinen Zweck, wenn der Hund angeleint ist. Gurte könnten zwischen den Beinen besser gepolstert sein. Habe diese einfach nochmals mit Filzwolle umhäkelt. Freilauf leider nur ohne Geschirr möglich, da das Geschirr den Hund beim Laufen behindert. Die Gurte rutschen ohne Spannung am Hals runter und hängen lose am Geläuf. Eine Nacharbeitung ist empfehlenswert und sicher leicht zu machen. (Stopper einarbeiten)

Ein gelungenes Produkt (5)

edda43 (23.2.2015 08:35)

Seit der ersten Minute, wo ich ihm das Geh-bei-Fuss Halsband umgelegt hatte, war es Schluß mit an der Leine zerren, mein Welpe läuft wunderbar neben meinem Rollator her und ich habe keine Probleme mehr in Bezug auf z e r r e n, dem Erfinder ein ganz dickes D A N K E S C H Ö N

  (5)

Karin 56 (13.1.2015 11:11)

Ein absolutes muss,wenn ein Hund an der Leine zieht. Sehr zu empfehlen!!! Allerdings nicht für den dauergebrauch.

Mein Hund zieht nicht mehr (5)

trullaheike (18.11.2014 19:08)

eine meiner RR-Hündin zog wie ein Stier und lehnte sich richtig in die Leine.Damit ist nun Schluß,ganz super.Allerdings dauerte die Lieferung 8 Tage.Etwas lang für die heutige Zeit.

  (5)

ricco (7.10.2014 21:29)

Habe es für meine Freundin bestellt,da es bei unseren Hunden gut geklappt hat mit dem Gassi gehen.Sie ist begeistert weil ihre Hündin nicht mehr zieht.Werde es weiter empfehlen.

Bewertung (5)

Kickergirl (6.10.2014 10:25)

Echt super.Schon beim ersten tragen ,hatten wir keine Probleme mehr mit ziehen an der Leine.

  (4)

Rudis Dosenöffner (15.9.2014 11:17)

Das Geschirr ist leicht und zweckmässig und funktioniert bei unserem Hund ganz ordentlich. Es ist jedoch kein Geschirr fpr den Dauergebrauch.

Zweckmäßig (4)

Sabine mit Setter (8.7.2014 18:10)

Erfüllt beim Tragen seinen Zweck. Aber ohne dieses Geschirr wird wieder gezogen.

Erfüllt seinen Zweck (5)

Nicole106 (31.5.2014 16:45)

Für diesen Preis absolut perfekt. Etwas umständlich beim Anlegen aber wenn es mal sitzt dann merkt man eine sofortige Besserung beim laufen. Ich habe eine Dalmatinerhündin und die Größe 33-47cm gekauft. Passt perfekt. Sehr zu empfehlen für alle die Probleme beim "an der Leine laufen" haben. Ich muss nur noch dazu sagen, dass meine Hündin keine großen Probleme machte, nur war sie immer einen Schritt voraus.

  (3)

ladyina (20.4.2014 13:00)

Beim tragen funktioniert es gu. aber ohne dem ist der Nacherfolg nicht spürbar. Ausserdem hat es meiner Hündin doch unter den Achseln geschmerzt, sie hat immer ein wenig gewimmert beim tragen.

Wahnsinn (5)

Spreeborusse (24.3.2014 10:48)

Einfach Spitze dieses Produkt. Beim ersten Tragen hat meine Hündin nicht mehr so an der Leine gezerrt und gezogen. Ich kann dieses Produkt nur jedem empfehlen.

Geh bei Fuss (5)

GINA diensthund (22.3.2014 10:26)

das Produkt ist super sie geht frei willig da rein und wir machen riesen Fortschritte das ziehen ist vorbei ,und kann es nur weiter empfehlen und das mache ich auch wenn ich gefragt werde wo her ich es habe

Perfekt (5)

Wonna (12.3.2014 18:28)

Das Produkt hält,was es verspricht ! Unsere junge Schäferhündin, sonst eine geballte Ladung Power, hielt beim unkomplizierten Anlegen still,im Gegensatz zu anderen "Gassi-Geh-Geschirren" und konnte ihr Temperament zügeln,sie ging ordentlich bei Fuß! Wir sind begeistert und empfehlen es allen Hundefreunden im Bekanntenkreis weiter!

  (5)

kabelfrettchen (1.3.2014 18:26)

Preis-Leistungsverhältnis ist super. Bestens weiterzuempfehlen.

Überragend (5)

trachtenbiggi (24.2.2014 20:11)

Als ich das Paket bekam, musste ich das Halsband sofort ausprobieren. Meine Hündin ist 17 Monate alt, super lieb und sehr sozial, aber das Gezerre war fürchterlich und das konnte ich, bis ich das Halsband genutzt habe, auch nicht abstellen. Gleich beim ersten Gassi gehen, war das Gezerre weg. Sie lief super leicht mit lockerer Leine bei mir. Allerdings habe auch ich beobachtet, dass, sobald ich ein anderes Halsband nutze, das Gezerre wieder los geht. Aber wir üben ja noch.

große wirkung für kleines geld (4)

kleines ei (2.1.2014 09:04)

super, gleich beim ersten mal tragen kein zerren mehr. bin begeistert, von einem so großen erfolg bin ich nicht ausgegangen. allerdings zeigt sich dieser erfolg nicht, wenn ich wieder auf das vorherige halsband zurückgreife. das anlegen ist recht einfach und um die empfindlichen achseln muß man sich auch nicht sorgen, da das geschirr ruhig schön locker sitzen kann, ohne daß dies den gewünschten effekt mindert. die strippen könnten etwas robuster sein, denn durch die reibung des einstellers fusseln sie in diesem bereich langsam auf. trotzdem, alles in allem, super sache, super preis.

  (5)

Lasko (30.12.2013 22:27)

Durch dieses Geschirr wurde das Kräftegleichgewicht zwischen mir und meinem jungen, wilden Schäferhund zu meinen Gunsten verschoben.

Wirkung des Trainers (4)

Müsli (13.12.2013 14:24)

Meine Jacky-Bande und ich finden die Wirkung des ,,Trainers" echt super. Die Beiden versuchten es noch so 2 oder 3 Mal. Dann hatten sie es schon raus, dass nicht mehr gezogen wird. Nur leider wie auch schon bei den anderen Kommis gelesen, sobald ich wieder meine normale ,,Gassi-Ausrüstung" nehme ziehen sie wieder wie verrückt. Zudem noch ein kleiner Kritikpunkt - man sollte es nicht zu oft oder zu stark nutzten weil unter den Achseln sehr viele Nervenstränge lang laufen... (Auskunft eines Hundetrainers) Aber da wir das ja ordentlich benutzen ist es auf jedenfall weiter zu empfehlen!!

Geh-bei-Fuß-Trainer (5)

Robby (27.11.2013 09:46)

Geglaubt habe ich es nicht, denn mein Jack Russell zog mich quer übers Feld. Diese Leine ist der Hammer, denn mein Hund schaut konstant immer wieder auf zu mir und läuft nun endlich neben mir. DANKE für diesen Artikel.

  (4)

alexfin (15.11.2013 13:05)

Echt tolle Lösung. Endlich kein Machkampf mehr auf der Hunderunde. Ich hoffe es bleibt auch so. Obwohl ich finde das die Fleeceschoner hätten etwas dicker sein dürfen(vom Stoff her) Aber sonst...Daumen hoch ;-)

  (4)

Socke (22.5.2013 11:02)

Haben das Halsband jetzt eine Woche, sie geht sehr gut damit,aber sobald ich ihr normales Geschirr anlege zieht sie wie vorher, Schade!! Na kann nur besser werden.

  (4)

RicoTeppichPorsche (1.5.2013 08:54)

Finde das Geschirr sehr gut, das dumme daran ist : darf mein Rico mit dem normalen Geschirr gehen, hat er sofort das " Bei Fuß gehen" vergessen und zieht wie eh und je in alle Richtungen.

Einfach Klasse (5)

BeccyBr (6.8.2012 17:04)

Ich bin wirklich begeistert davon. das anziehen war am anfang etwas problematisch, aber wenn man den dreh einmal raus hat, ist es nicht so schwer. Mein Hund hat bisher immer gezogen, aber damit zieht er nicht mehr!!! ich kann das nur weiter empfehlen

Super! (4)

HenryundGreta (18.3.2012 11:11)

Eine tolle Erziehungshilfe! Bei meiner stürmischen Hündin ist der Erfolg super! Endlich ist auch mal ein entspannter Spaziergang möglich!!!

Gute Idee,... aber (3)

DodgeLady (24.7.2011 12:33)

Als ich das Produkt zum ersten Mal sah, da wollte ich es sofort ausprobieren und habe es bestellt. Ich dachte, das wäre endllich die Lösuing für mein Problem. Am Anfang hat es auch super funktioniert und es ist auch gut verarbeitet. Mein Hund hat sich wohl damit gefühlt. Problem war aber, dass er sich schnell daran gewöhnt hatte und dann wieder anfing zu ziehen wie ein Ochse und auf keinerlei Kommandos hörte. Ich muss also ne andere Lösung finden...

  (4)

Anna2206 (12.12.2010 21:04)

ich bin von dem Halsband sehr begeistert. Am anfang war ich doch sehr skeptisch ob das wirklich funktioniert. Aber man legt es nur an und der Hund läuft schon super an der Leine. Als wenn es nie ein anderer Hund gewesen wäre. Nur leider ist mir aufgefallen, das mein Hund sobald die Leine ab ist sich auch ganz schnell die Leinen auszieht. Da muß man auch ein bißchen bei aufpassen. Sonst bin ich total zufrieden damit. Jetzt machen die Spaziergänge auch endlich spaß und es wird keine zerreisprobe :-)

Super! (4)

annap (17.8.2010 12:24)

unser hund hat immer gezogen das ich dachte mir fällt der arm ab, aber mit dieser"leine" funktioniert es wirklich. der hund zieht nicht mehr!! einzigste nachteil: da wir das band ein wenig zu end gestellt hatten hat unser hund jetzt zwei kleine stellen am fell ohne haare :-S aber die wachsen ja wieder nach ;-)

Super (5)

Nicburg (31.5.2010 16:26)

Super!!! Selbst meine Kinder können jetzt mit dem Hund gehen(Kinder 6,8,10 Jahre und der Hund 1,5 Jare und ein Jagthund)Es ist wirklich toll.

Hund zieht wirklich nicht mehr (3)

hündin (5.3.2010 17:20)

Diese Leine ist echt der Hammer. Sie funktioniert sofort. Einzieger Nachteil, hat man einen recht stürmischen Hund wie unseren, der gerne mit anderen Hunden spielen möchte, dann hat man ein echtes Problem. Denn wenn Ihr Liebling mit den anderen Hunden spielen möchte und ganz stürmisch an der Leine zieht, schneiden die Bänder zu stark in den Vorderläufen ein. Also immer Augen offen halten. Wenn ein anderer Hund in Sicht ist, Leine sofort umhängen auf einen der beiden oderen Ringe und das Problem ist gelöst. Dann spielen lassen und später wieder zurück auf die "Erziehungsschien" und alles ist prima. Wenn die Leine beim Spielen besser wäre hätte ich gerne 5 Sterne gegeben. So leider nur 3, da unser und doch auch noch mit "Freunden" spielen soll.





zurück nach oben