DOGREFORM Vorgekochter Reis - Diätnahrung für empfindliche Hunde

5.0 Sterne

Sparen Sie jetzt hier 5% im Futterservice!    

Größe Preis Menge  
1 kg

sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

4,25 €
3 kg

sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

11,95 €
(3,98 EUR / 1 Kilogramm)
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Produkt auf die Merkliste legen
Produktbeschreibung (059391)

Für alle Vierbeiner, die strikt Diät le­ben müssen oder einen empfindlichen Magen besitzen, ist DOGREFORM Vor­ge­kochter Reis die ideale Grundnahrung und Fleisch­ergänzung. Er ist ausge­sprochen leicht bekömmlich, lässt sich hervorragend mit anderen magen- und darm­­freundlichen Nahrungsmitteln kombinieren und außer­dem schnell zu­be­reiten. Einfach kurz mit heißem Was­ser übergießen und im Nu ist er servier­be­reit. 

Wichtig: DOGREFORM Vorgekochter Reis ist ein Ergänzungsfutter. Er muss, um eine vollwertige Nahrung abzugeben, unbedingt noch mit Eiweiß, Mineralstoffen und Vitaminen angereichert werden. Womit und in welchem Verhältnis Sie diesen Reis jedoch ergänzen sollten, ist individuell sehr unterschiedlich und hängt ganz entscheidend von den gesundheitlichen Problemen Ihres Hundes ab. Lassen Sie sich deshalb von Ihrem Tierarzt ausführlich beraten.

...mehr Informationen
gesetzliche Deklaration
-Einzelfuttermittel für Hunde-

Zusammensetzung:
100% Reis

Analytische Bestandteile %:
Protein 7,8%, Fettgehalt 0,8%, Rohfaser 0,3 %, anorganische Stoffe 1%, Kalzium 0,03%, Phosphor 0,12%, Feuchte 13,50%
Energiewert: 3.092 kcal/kg

Fütterungsempfehlung:
Als Ergänzung / -streckung der täglichen Futtermenge oder Verwendung bei BARF - Fütterung.
Bewertungen 5.0 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (5,0)

Klasse (5)

TheoE (30.6.2017 10:10)

Die Reisflocken sind gut zu portionieren und sehr ergiebig! Zubereitung (heißes Wasser drüber, 10 Min Warten, fertig) denkbar einfach und unser Hund frisst den Reis mit Genuss. Bisher hat er ihn auch gut vertragen, weshalb ich die Flocken nur empfehlen kann.

Reisflocken (5)

pauma16 (6.5.2017 16:59)

Superschnell gemacht und der Hund ist damit einverstanden.

Reisflocken (4)

WuschelChilli (22.3.2017 06:35)

Mein Hund ist begeistert davon. Es wäre schön, wenn es größere Abpackungen geben würde.

Riesflocken (5)

Heiderose (26.11.2016 15:59)

Im heißen Wasser eingeweicht und unter das rohe gehackte Fleisch gemischt fressen unsere Hunde es sehr gern und sie vertragen es auch sehr gut. Für Hunde ,die etwas Übergewicht oder Probleme mit der Verdauung haben ist es ideal.

  (5)

pauma16 (28.10.2016 14:47)

Zu Beginn gewöhnungsbedürftig,aber mittlerweile gehören sie als Beimischung einfach dazu. Größere Abpackung wäre von Vorteil. Absolut empfehlenswert.

Reisflocken (5)

tine62 (30.4.2016 12:38)

Ich mische sie immer unter das Dosenfutter und er liebt sie.

Reisflocken (5)

tine62 (30.4.2016 12:36)

Kann ich nur weiterempfehlen!

Reisflocken (5)

Madru (17.2.2016 17:40)

Kann mich nur der Vorrednerin anschließen. Ein gutes Produkt bei Durchfall bzw. zum untermischen bei Dosenfutter mit hohem oder ausschließlichem Fleischanteil. Ich würde mir allerdings eine größere Verkaufseinheit wünschen den bei fünf Hunden, plus dem einen oder anderen Pflegehund, sind 3 kg schnell weg.

Bio Reis (5)

Tina27 (19.6.2015 10:59)

meine Hündin litt häufig unter Durchfall und vertrug normale Mixflocken nicht, den Reis kann man nur weiter empfehlen, sehr gute Qualität, vorallem schmeckt es meiner Hündin

Bio Reis (5)

coolio (3.12.2014 07:48)

TOP QUALI

Reisflocken (5)

Munki (12.11.2014 19:15)

wir mixen die Reisflocken unter den Gemüse Mix,dazu Frischfleisch...die Hunde lieben es !!!

magen-und darmempfindlicher Hund (5)

König (2.10.2014 05:58)

unser Hund reagiert sehr sensibel auf gewisses Futter, daher galt es ein Beifutter zu finden, dass er gut vertragen kann. Die Reisflocken sind ideal. Weil man sie unter anderem auch gut im Urlaub mitnehmen und verwenden kann. Unser Hund mag die Flocken und verträgt sie auch gut. Absolut weiterzuempfehlen

Super Alternative (5)

Dackelchen (9.7.2014 09:16)

Die Flocken sind eine sehr gute Alternative zum Selberkochen. Ich mische meinen beiden Hunden fast immer Kartoffeln, Reis oder Nudeln mit Gemüse unters Futter. Und mit den Reisflocken hat man eine schnelle Variante. So kann ich den beiden Kleinen einen vollen Napf vorsetzen ohne direkt Bedenken wegen des Gewichtes zu haben. Einfach toll!

Super (5)

Beagler (10.6.2014 12:24)

Habe zwei Beagle und muss bei Ihnen immer auf das Gewicht achten... Um kein "schlechtes" Gewissen bei der Füllmenge im Napf zu haben verwende ich den Reis als Zusatz. Dann kann es eben auch Leckerlis zwischendurch geben... Da beim Beagle vieles über das Futter geht :.) auch super zum befüllen vom Futterbeutel wird gerne gefressen und ist kalorienarm.

  (5)

windhund03 (2.6.2014 16:45)

Da ich einen sehr magenempfindlichen Windhund habe und öfter Schonkost füttere , ist der Reis einfach nur zu empfehlen.

Alternative (5)

Heike und Anhang (23.4.2014 09:54)

Ist eine super Alternative zum Selberkochen. Wie schon gesagt meine Bernerhündin hat Niereninsuffizienz und ich habe mich entschlossen mich nicht nur auf das Nierenfutter zu verlassen und koche selbst und da ist der Reis und die Kartoffelflocken und super alternative wenn es mal schnell gehen muss.

sehr gut (5)

floh2013 (5.3.2014 08:56)

Mein Hund ist 11,25 Jahre alt und ist schon er ein Sensiebelchen, auch wenn Vollmond ist dann ganz schlimm .Daher bekommt er immer den vorgekochten Reis mit gekochtem Putenfleisch,das bekommt ihm dann.

Vorgekochte Reisflocken (5)

Trixi (3.2.2014 09:07)

Ich BARFE meine beiden Hunde. Mit diesen vorgekochten Reisflocken habe ich eine Menge Zeitersparnis. Ich weiche die Flocken in warmem Wasser ein und gebe sie dann unters Futter.Vorher habe ich Reis immer morgens gekocht,damit er zur Fütterungszeit abgekühlt war. Beide Hunde fressen diese Reisflocken gerne und sind auch richtig satt.

  (5)

Sonja Gottschall (20.11.2013 16:30)

Super der Reis wenn der Hund auf Diät ist .Durch den Reis haben meine zwei Mädchen jeweils 5 kg abgenommen

Praktisch und gut (5)

Schmetterling (6.8.2013 13:34)

Unser Papillon Nicki ist begeistert - und Frauchen und Herrchen auch. Gerade für so einen Hundezwerg ist der vorgekochte Reis, den man in Miniaturportionen zubereiten kann, sehr praktisch.

Schnell, Einfach und LECKER (5)

Molly (9.6.2013 08:04)

Heißes Wasser und zwei Tröpfchen Olivenöl. Das ganze über diesen Reis, gemischt mit Knoblauch- Karottengranulat. Nach dem Quellen etwas Nassfutter untermischen...und unsere Molly schlabbert bis zum letzten Rest. Der vorgekochte Reis ist einfach und schnell zubereitet. Optimal zum "Verlängern" des Futters. Außerdem noch super schonend für empfindliche Mägen.

Vorgekochter Reis (5)

Romie (29.5.2013 08:28)

Der vorgekochte Reis ist sowohl im Hinblick auf Qualität, Ergiebigkeit, als auch auf die Zubereitung hervorragend. Einfach mit heißem Wasser aufgießen, etwas quellen lassen - fertig. Bei uns darf er niemals ausgehen. Die Hunde mögen ihr Futter mit dem Reis lieber, als ohne.

Lecker (5)

Elisabeth (25.5.2013 08:53)

Der vorgekochte Reis kommt bei meinem Scottie gut an. Die Zubereitung ist einfach und auf Reisen gut zu handhaben. So kann man es sich einfach machen

Dieser Reis ist klasse (5)

Tyra-Shanti (9.5.2013 09:51)

Der vorgekochte Reis ist super schnell zubereitet und wir nutzen ihn zum Verlängern des Futters. Die Hunde mögen ihn und die Flocken gehören mittlerweile zum Standard in unserer Hundeküche.

Super einfach und praktisch (5)

Sabine (11.1.2012 12:03)

Der vorgekochte Reis ist super schnell fertig und eignet sich auch gut zum Mitnehmen, einfach heißes Wasser drüber gießen - fertig. Unser Ajax liebt ihn.





zurück nach oben