Anti-Ungeziefer-Anhänger "Zerro Bugs"

3.9 Sterne
Größe Preis Menge  
1 Stück

auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

27,95 € *    19,99 €    -28.48 %
* unser ehemaliger Verkaufspreis
inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Produkt auf die Merkliste legen
Produktbeschreibung (019900-500)
Unglaublich - aber wahr! Endlich gibt es eine Alternative zu chemischen Ungeziefermitteln. Dieser neue Anti-Ungeziefer-Anhänger ist wirklich eine kleine Sensation. Er ist mit einer Lithium-Batterie ausgestattet und sendet ununterbrochen Ultraschallimpulse.

Während diese Impulse für Mensch und Hund absolut unschädlich sind, vertragen Flöhe und Zecken sie überhaupt nicht. In mehreren Versuchen an amerikanischen Universitäten wurde die Wirkung von unserem Anti-Ungeziefer-Anhänger eindeutig nachgewiesen.

Bis zu einem Jahr schützt er Ihren Vierbeiner, ohne Gift und Chemie, sicher vor Zecken und Flöhen.

Gewicht: ca. 37 g

Ø 2,5 cm - Höhe 4 cm


...mehr Informationen
Bewertungen 3.9 Sterne

Gesamtbewertung durch Kunden (3,9)

ist in der testphase (3)

willimaus (23.6.2017 11:48)

bis jetzt hat er noch nicht so gewirkt wie gewünscht. hatte im vorjahr auch so ein teil, sah aber anders aus und ich weiß auch nicht mehr den hersteller, deshalb habe ich diesen bestellt. aber bis jetzt mußte ich noch mehrere zecken entfernen.

Zecken lieben es (1)

Chido (23.6.2017 06:49)

Null Abschreckung oder Abwehr

carola feist (3)

dann nicht (13.3.2017 20:11)

Ich hatte letztes Jahr den Anhänger das erste mal. Ist ein bisschen ´groß für kleinen Hund. Ich habe eien Cairnterrier.Aber ich habe mich daran gewöhnt. Gegen Zecken war er genauso wirksam wie spot on Tropfen. Mein Hund hatte vielleicht die ganze Saison 3ecken, die hat sie auch mit Spot on.Dieses Jahr habe ich wieder diesen Anhänger bestellt. Sie hatte aber trotzdem schon die erste Zecke, kann auch Zufall sein. Was mir überhaupt nicht gefällt ist die gelbe Farbe, der letztes Jahr war schwarz, den fand ich besser.

  (4)

GrossElo12 (7.3.2017 13:35)

Wir nutzen den Anhänger nun schon das zweite Jahr mit tollem Erfolg. Unser Hund hat sehr langes Fell, das nehmen Zecken sonst gerne an. Seit er letztes Jahr im Frühjahr den Anhänger bekommen hat, hatte er ganz am Anfang eine einzige Zecke. Super schön wäre es, wenn man die Batterie wechseln könnte und nicht jedes Mal den kompletten Anhänger austauschen müsste. Aber sonst, alles super!

Sehr zufrieden (5)

stella1012 (2.6.2016 10:18)

Ich war anfänglich misstrauisch, dachte aber das im schlimmsten Fall nichts passiert. Nun verlassen wir und schon das 2. Jahr auf den Anhänger und sind komplett zufrieden. Stella und ihre Hundefreundin sind zusammen einen Feldweg entlang getobt und Tweety hat 4 Zecken eingesammelt. Stella mit Anhänger hatte keine einzige! Sozusagen ein "Feldversuch" der eindeutige Resultate zeigte! Wir sind so froh nicht auf chemische Mittel zurückgreifen zu müssen. Ps...Tweety bekommt jetzt auch einen zum Gebustag!

Seit Jahren sehr zufrieden😻 (5)

😸Jolly (21.5.2016 10:55)

Unser Kater hat seit 3 Jahren so einen Anhänger, seit dem keine Zecken mehr, obwohl bei uns im Garten leider viele Zecken leben...Ich dachte auch, Zufall, aber jetzt habe ich Gewissheit, dass dieser Anhänger kein Schnickschnack ist. Die Batterie war leer (hält länger als angegeben 😃) ich habe es leider zu spät gemerkt und prompt hatte unser Jolly gleich zwei Zecken. Fazit, das Ding ist sein Geld alle mal Wert und unserer Kater muss keine chemische Keule mit sich und dann natürlich auch in sich rumtragen!!!!

  (4)

Peggysu (25.4.2016 17:41)

Wir haben den Anhänger schon fünf Jahre und sind damit sehr zufrieden. Unser Hund verträgt keine chemischen Mittel. Bevor wir den Anhänger hatten, hat unser Hund jede Woche Zecken gehabt, jetzt sind es vielleicht 2 bis 3 im Jahr.

Gute Erfahrungen (3)

Landseerhündin (27.3.2016 14:03)

Mein Hund hat jetzt das 2. Jahr den Anhängerzeckenschutz, weil ich gegen Chemiekeulen bin. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, mein Hund hatte letztes Jahr nur 2 Zecken. Auch ich finde es schade, dass die Batterie nicht austauschbar ist und ich letztes Jahr den Anhänger gekauft habe und 1 Woche später war er im Angebot.

Versuch macht klug (2)

parson (21.7.2015 08:49)

Wir merken noch keinen großen Unterschied, auch mit diesem Anhänger finde ich Zecken auf dem Hund. Leider sieht man auch nicht ob der Sender eingeschaltet ist, da nur in dem Moment wo man den Knopf drückt, das rote Lämpchen blinken sieht.

einen versuch wert (5)

oravomspreewaldtor (16.7.2015 13:52)

Nutzen den anhäger jetzt seit ein paar tagen und es scheint, als würden sich weniger zecken auf unserem aussi tummeln. Hatte sonst mal gerne bis zu 5 am tag, jetzt manchmal eine. Zusätzlich nehmen wir aber auch noch schwarzkümmelöl oral, werden das ganze mal weiter beobachten.

Absolut empfehlenswert! (5)

Leopoldine (6.5.2015 07:07)

Nachdem mein Hund vor ein paar Jahren nach einem Zeckenbiss schwer erkrankt war, stieß ich bei meiner Suche nach künftig bestmöglichem Schutz auf diesen Anti-Ungeziefer-Anhänger und kann ihn jedem fürsorglichen Hundebesitzer nur empfehlen: Seit mein Hund diesen Anhänger bei jedem Spaziergang trägt, gibt es keinen Zeckenbisse mehr und ein Anhänger für jedes Jahr ist daher bei uns ein Muss!! Vielen Dank an Schecker, dass es diesen Anhänger im Sortiment gibt!

unwirksam bei meinem Hund (1)

military-lady (20.4.2015 20:06)

Leider hat mein Hund, er trägt es seit 1,5 Woche, schon 4 Zecken gehabt und das Frühjahr mit warmen Temperaturen geht grad erst los. alle Zecken sassen auf dem Kopf oder am Hals direkt in Nähe des Anhängers. Ich kann das Produkt leider nicht weiterempfehlen.

hoffe es wirkt so super wie letztes jahr (5)

willimaus (14.3.2015 04:20)

es wirkte im letzten jahr und wir hoffen diesmal genauso. willi hatte sonst schon oft eine zecke aber letztes jahr wesentlich weniger . für den wuffti sowie für Frauchen und herrchen eine super erleichterung

Super schon seit Jahren (5)

Melli1153 (29.1.2015 08:41)

Ich habe dieses Teil schon bei meinen anderen Chihuahuas gehabt. Als Tierheilpraktikerin kann ich es wärmstens empfehlen. Keine Chemie aber kein Ungeziefer. Nun habe ich es bei meinem Welpen wieder und bin begeistert. Auch meinen Patienten habe ich dies schon oft empfohlen. Auch sie sind begeistert. Endlich kein Ungeziefer mehr.

Anti-Ungeziefer-Anhänger (5)

Racker (24.1.2015 09:23)

Den Anti-Ungeziefer-Anhänger habe ich jetzt im 2. Jahr erneut für meinen Junghund gekauft. Im 1. Jahr haben sich lediglich 3 Zecken am Maul verirrt. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden - ersparre ich meinem Hund damit jegliche Chemiezufuhr. Es wird sicherlich auch nicht der letzte Anti-Ungeziefer-Anhänger sein, den ich kaufen werde. Mein Hund und ich sind sehr zufrieden und können den Anhänger sehr gerne weiterempfehlen.

positiv (5)

Shiloleana (21.8.2014 09:50)

Habe es jetzt für 2 Hunde eine Woche und kann bei keinem mehr Zecken, Flöhe oder starkes krazen festellen. Sie sind oft auf der Weide bei den Schafen mit dabei ...finde es supper

Nicht überzeugend (1)

Bücherwurm (16.8.2014 10:25)

Seit wir den Anhänger benutzt haben (ca. 1 Woche) hat unser Hund leider schon 2 Flöhe gehabt. Sind wieder auf Frontline umgestiegen. Schade eigentlich, denn vom Prinzip her ist es eine gute Erfindung (wenn sie dann funktionieren würde).

  (4)

Willy (23.7.2014 10:38)

Ich habe für unseren Labrador-Welpen eine Alternative zu SpotOn...gesucht. Ich finde, dass dieser Anhänger ganz gut hilft. Aber leider verirrt sich die ein oder andere Zecke immer noch im Fell!

Anti Ungeziefer Anhänger (4)

Bitterklee (15.7.2014 18:19)

Unser Hund hat sich sonst den ganzen Tag gekratzt und ich wollte nicht so oft die chemische Bombe. Mit diesem Anhänger kratzt er sich nur noch 1-3 mal pro Tag. Das ist doch schon ein guter Erfolg.

  (5)

timmy1 (11.7.2014 10:48)

Unser Hund hatte täglich 3-5 Zecken. Seit wir den ANhänger verwenden (3 Wochen) hatte er nur einen Zecken. Bin wirklich sehr zufrieden, kanns nur weiterempfehlen!

Es wirkt (5)

Fila 2012 (10.7.2014 16:40)

Benutze den Anhänger jetzt seit einer Woche bis dato hat sich noch keine Zecke eingeschlichen, mal sehn ob es so bleibt.Würde mich freuen .Endlich keine Chemie.

Anti-Ungeziefer-Anhänger (4)

Border (7.7.2014 23:43)

Ich bin ganz zufrieden damit weil es ja leider (ohne Chemie) nicht viel gibt. Die Zahl der Zecken am Hund haben sich auf alle Fälle verringert. Ich kombinere es noch zusätzlich mit Bio-Zeck.

Zecken vertreiben ohne Gift (5)

Stängchengeber (27.6.2014 11:44)

Mein Hund benutzt den Zeckenvertreiber schon seit letztes Jahr und ich muss sagen, dieses Gerät ist eine tolle Alternative zu den Insektiziden. Der Hund wird nicht vergiftet und meiner hat seitdem so gut wie keine Zecken. Flohbefall ist gar nicht mehr aufgetreten. Der einzige Nachteil , die Batterie ist nicht auswechselbar und man ist gezwungen nach einem Jahr ein neues Gerät zu kaufen. Trotzdem immer noch billiger als z.B. Frontline

kein Zaubermittel (3)

Gudrun Kammann (13.6.2014 09:37)

es scheint dieses Jahr ein tolles Zeckenjahr zu sein - die Anzahl der befallenen Zecken hat sich zwar etwas reduziert, aber es sind immer doch noch so 2-3 /Tag da, auch in unmittelbarer Nähe des Teiles (Hals) also stelle ich die Wirkung der "Schallwellen" eigentlich etwas in Frage ...??? ..möchte aber auf diese schlimmen Chemiekeulen trotz alledem verzichten und lasse es um

  (3)

bannschee (13.6.2014 04:55)

Ich habe erst vor kurzem das Teil erworben deshalb kann ich noch nichts dazu sagen.

Enttäuschend (3)

Citahoney (7.6.2014 10:10)

Habe mich auf eine Zeckenvertreibung ohne Chemie gefreut. Leider hat es den täglichen Zeckenbefall nur halbiert und 4-5 Zecken sind immer noch zu entfernen, täglich.

Anti-Ungeziefer-Anhänger (5)

hund_basco (5.6.2014 22:16)

Habe mir den Anhänger bestellt, ist nicht störend, da ich ihn erst kurz habe kann ich noch nicht viel dazu sagen. Finde immer wenn es was ohne Chemie gibt gut, ich hoffe er hält auch bei mir was die anderen Kunden schreiben.

Super (5)

Boris (2.6.2014 18:30)

Endlich was ohne Chemie.

  (5)

MimiMimi (1.6.2014 09:46)

Bin sehr zufrieden. Habe den Anhänger nun schon das 2. Jahr. Meine Goldenretrieverhündin hat seitdem fast keine Zecken mehr. Die ganzen chemischen Produkte, die wir vorher hatten, waren nicht so wirksam.

Genial,super Klasse (5)

Bettina S. (8.5.2014 11:15)

Da ich mit meinen 2 Westie Damen jeden Tag im Wald und Feld unterwegs bin,habe ich eine Alternative zu den Chemischen Mittel gesucht.Meine Hunde haben nun schon das Zweite Jahr diesen Anhänger und ich bin begeistert.Es haben sich nur 2 Zecken festgesaugt.Ab und zu krabbelt schon mal eine im Fell,die sich aber problemlos entfernen läßt.Außerdem ist der Anhänger leicht und stört meine Hunde auch nicht beim spielen.Kann ich nur weiterempfehlen.

Bleiben dabei (5)

Mickeymouse (22.4.2014 06:59)

Auf Spot´ und auch Zeckenbänder hat unsere Hündin immer mit Allergie reagiert, das wollten wir ihr ersparen und haben eine Alternative gesucht, da wir neben fließendem Gewässer wohnen. Den Anhänger haben wir letztes Jahr über eine bekannte erfahren. Wir sind begeistert - die Batterie hielt ein Jahr nach Aktivierung. Der neue hängt für dieses Jahr schon am Halsband. Wir bleiben dabei.

  (5)

Yokoono (7.3.2014 11:32)

Ich war ja sehr skeptisch, ob das funktioniert. Hab letztes Jahr diesen Anhänger gekauft und mein Hund hatte tatsächlich keine Zecke mehr. Für diese Jahr hab ich jetzt gleich wieder einen neuen gekauft. Super!!

  (1)

Frenzel (5.2.2014 17:31)

Super

Anti-Ungeziefer-Anhänger (5)

Hundehalterin (10.11.2013 13:20)

Habe bei meinen Hunden diesen Anhänger seit Anfang August in Kombination mit dem Geraniol Zecken-Flohschutzhand in Gebrauch. Seither waren meine Hunde zeckenfrei. Was ich natürlich nicht beurteilen kann, ob es seit dem Spätsommer auch einfach weniger Zecken gibt. Aber selbst bei unserem Urlaub im Bayerischen Wald oder hier während der schönen Herbsttage hatten meine Hunde keine Zecken mehr.

zweite Anhänger (5)

Babette (31.8.2013 13:50)

meine Yorkshire Hündin hat ab und zu sonst eine Zecke. Mit dem Anhänger aber nicht eine. Sie trägt den Anhänger seit sechs Wochen. Daher habe ich diesen jetzt auch für meinen grossen Hund gekauft. Hoffe nur er hält es aus, wenn der Hund mal rumtobt. Bin sehr zufrieden bisher damit. Den Ton hören die Tiere auch nicht. Denn beide bleiben trotzdem ganz gelassen, ruhig.

Anti-Ungeziefer Anhänger (5)

Eule2569 (9.7.2013 09:43)

Also meine alte Dame hatte täglich mehrere Zecken die ich entfernen musste,aber damit ist jetzt Schluß. Sie trägt den Anhänger seit einer guten Woche und ich habe noch keine Zecke wieder bei ihr entdecken können.Einfach Klasse! Wenn die Batterie jetzt auch ein Jahr hält bekommt er die Note 1+ und ich werde garantiert im nächsten Jahr wieder einen kaufen.

  (3)

Für Fein und Queeny (30.6.2013 16:30)

wir sind noch in der Testphase, beide tragen den Anhänger erst seid einer Woche. Die Zecken wissen es aber wohl noch nicht, beide hatten schon welche:-))

Scheint zu wirken! (4)

BigBee (20.6.2013 10:29)

Ich bin ja sehr skeptisch, aber in den paar tagen in denen mein altes Mädchen den Anhänger trägt hat sie keine Zecken gehabt, wär ja klasse, wenn wir chemiefrei gegen die Biester ankommen könnten!

Funktioniert (4)

Icylein (14.6.2013 09:35)

Super, keine Zecken mehr, kann ich nur weiterempfehlen!!!

Noch im Test... (4)

Fini13 (10.6.2013 15:44)

..... aber bis jetzt super. Meine Maus trägt den Anhänger seit ein paar Tagen und bis jetzt ist keine Zecke aufgetaucht. Sie stört der Anhänger auch nicht. Da es mit anderen Produkten auch ab und zu noch Zecken gab, wäre es halb so schlimm, wenn doch mal eine auftaucht. Bis jetzt bin ich begeistert und wenn die Batterie wirklich 1 Jahr hält bekommt der Anhänger noch 1 Stern mehr....

  (4)

leizeck (10.6.2013 14:30)

sehr gut in der anwendung, haben bis jetzt alle zecken auf dem fell grabbeln sehn. werde wieder kaufen . hund merkt wenn zecke grabbelt und setzt sich vor mich hin damit ich sie sehe

...wir sind noch am testen... (3)

Bolonka-Ranch (28.5.2013 09:09)

Bis jetzt bin ich noch nicht 100 % von dem Anhänger überzeugt. In diesem Jahr scheinen wir eine regelrechte Zeckenplage zu bekommen. Seit über 1 Woche tragen unsere Hunde nun beim Rausgehen in den Garten oder auch beim Spazierengehen die Anhänger. Anfangs noch 3 festgesaugte Zecken, dann nun noch drüberlaufende Zecken, die ich rechtzeitig "entfernen" konnte. Wir testen weiter...deshalb erstmal nur 3 Sterne

Muss noch genau getestet werden (3)

Bayer (26.5.2013 19:23)

Keine Verschlechterung festgestellt

Zeckenschutz (4)

aiki2 (12.5.2013 12:03)

Meine beiden Hunde tragen diesen Zeckenschutz erst seit ein paar Tagen! Der eine Hund hatte danach 1 Zecke ansonsten bisher noch nichts wieder! Hoffe, das es so bleibt!

es wirkt (4)

Aussiebiene (3.7.2012 05:27)

Von unseren 6 Aussies laufen 5 mit Scalibor-Halsbändern und haben immer wieder Zecken, eine Hündin "tested" den Anhänger, was soll ich sagen, sie hat definitiv weniger (bis gar keine) Zecken. Schade ist nur, dass die Batterie nicht gewechselt weden kann.

  (1)

Josie (23.9.2011 09:03)

Bei meinen Berner Sennenhunden war der Effekt gleich NUll. Ich habe trotz des Anhängers täglich Zecken entfernt . Ärgerlich ist auch, daß die Batterie nicht austauschbar ist. Leider hat meine eine Hündin einen erhöhten Borreliose titer und muß nun wieder mit Antibiotika behandelt werden.

Fast perfekt (3)

Wibbe (18.8.2010 10:26)

Hallo, ich probiere seit ein paar Monaten den Anhänger. Gegen Zecken funktioniert er ganz hervorragend. Aber gegen Flöhe leider gar nicht. Für diese kleinen Plagegeister muss ich noch nacharbeiten. Deshalb auch nur 3 Sterne! Ansonsten stört sich unser Labi überhaupt nicht an dem Teil.





zurück nach oben